Kui - Profi-Leuchtyoyo
Kui - Profi-Leuchtyoyo Kui - Profi-Leuchtyoyo Kui - Profi-Leuchtyoyo Kui - Profi-Leuchtyoyo Kui - Profi-Leuchtyoyo

Kui - Profi-Leuchtyoyo

Preis:
59,99 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Farbe:
Auf Lager: 1   

Anzahl:

Details

Das Kui wurde von Chinas erstem YoYo Spieler, Luo Yicheng, designed. Charakteristisch ist das "Undercut Design", das schon frühere Modelle von Luo zierten.

Speziell beim Kui ist das Feature: unter den Kunststoffcaps befinden sich Leucht-Dioden, die beim Spin automatisch angehen.
Mit dem mitgelieferten, wiederaufladbaren LED-Streifen kann man zusätzlich für Schwarzlicht im dunklen Zimmer sorgen, was mit Neon Schnüren (z.B. SLACKiES oder Neon Poly Schnüre) für richtig coole Effekte beim Zocken sorgen.

Ebenfalls mitgeliefert ist ein Schlüssel, mit dem die Caps abgeschraubt und bei Bedarf die Batterien getauscht werden können.

Unser Tipp für's Zocken im Dunkeln!

 

Spezifikationen:


Form: Butterfly
Gewicht: 66.8 g
Breite: 46.5 mm
Durchmesser: 56.2 mm
Lager: Center Track (Gr. C)
Responsesystem: Silicone Pads - kompatibel zu iRings (L)
Besonderheiten: Leucht-YoYo inkl. Schwarzlicht

 

 

Über den Hersteller


YoYoFactory wurde 2004 in den USA gegründet. Nachdem Inhaber Yo-Hans bereits im letzten YoYo Boom Ende der 90er mit Playmaxx erfolgreich weltweit auf Tour war (Playmaxx gehörte übrigens seinem Vater), wollte er nun die Fehler ihrer alten Produkte ausmerzen. Der Fokus liegt auf funktionellen Technologien, die einfach funktionieren. YoYoFactory bietet vom Einsteigeryoyo für Kids bis hin zu exklusiven Titanyoyos für Profis das wohl kompletteste Sortiment der Szene an. 

YoYoFactory